KARLSRUHER
APOTHEKER

KARLSRUHER
GESUNDNEWS

GRUPPE KARLSRUHER APOTHEKER e.V.

Wir über uns

GRUPPE KARLSRUHER APOTHEKER e.V. -
leistungsstarkes Engagement und faire Preise im Interesse Ihrer Gesundheit.

Fast 60 Karlsruher Apotheken haben in den letzten Jahren bereits die bekannten "Karlsruher Gesundheitswochen" mit öffentlichen Vorträgen und besonderer Beratung in ihren Apotheken durchgeführt und dabei Themen wie z.B. Raucherentwöhnung, Durchblutungsstörungen, Venenbeschwerden, Erkältungskrankheiten und andere behandelt.

Die "GRUPPE KARLSRUHER APOTHEKER e.V." fühlt sich eindeutig dem Heilberuf Apotheker verpflichtet und sieht sich weniger als Kaufmann. Die Mitglieder bemühen sich besonders um die Gesundheit ihrer Patienten - bei fairen Preisen. Im Vordergrund steht die individuelle Fachberatung und der größtmögliche Nutzen für unsere Kunden. Gerade bei der Gesundheit sollte Wirkung und Qualität wichtiger als der Preis sein. Wegen der gesundheitspolitischen Probleme der letzten Jahre erscheint es für uns unverzichtbar, die Bevölkerung in allen Gesundheitsfragen kompetent und unabhängig von der Willkür der Politik, der Krankenkassen und Pharmaindustrie zu beraten.

Qualität und Kundenzufriedenheit ist ein hohes Ziel der Mitgliedsapotheken. So arbeiten Apotheken mit hochmodernen Computeranlagen und mit Qualitätssicherungssystemen. Viele sind schon nach DIN EN ISO 9001: 2000 zertifiziert.

Auf Wunsch werden Gesundheitstests durchgeführt, mit deren Hilfe gefährliche Erkrankungen wie Diabetes, Bluthochdruck, hohe Cholesterinspiegel frühzeitig entdeckt werden können und so eine erfolgreiche Behandlung durch den Arzt möglich wird.

Die Apotheken können Unverträglichkeiten zwischen Arzneimitteln untereinander oder mit Lebensmitteln oder vorhandene Krankheiten aufzuspüren und damit unerwünschte Wirkungen verhindern.

Gesundheit ist der wohl häufigste Wunsch zum Jahreswechsel. Gesundheit ist zwar nicht alles, aber ohne sie ist alles nichts, diese alte Redewendung ist immer noch aktuell. Gesundheit ist ein unschätzbares individuelles Gut, aber auch ein immenser kollektiver Wert für eine Volkswirtschaft. Aus dieser Einsicht heraus hat bereits vor 750 Jahren Kaiser Friedrich II den Beruf des Apothekers geschaffen und dessen Aufgaben festgelegt. Aus den Klosterapotheken des Mittelalters hat sich die Arzneikunde im vergangenen Jahrhundert zu einer anerkannten Naturwissenschaft entwickelt.

Heute ist der gesetzliche Auftrag des Apothekers, die Bevölkerung ordnungsgemäß mit Arzneimitteln rund um die Uhr zu versorgen und zu beraten. Über 25 Millionen Arzneien werden immer noch jährlich in Apotheken selbst hergestellt. Die dazu benötigten Rohstoffe werden genauso wie in der Apotheke gelagerte Arzneimittel täglich auf Identität und Qualität überprüft. So konnte bisher fast immer verhindert werden, dass minderwertige oder gar gefälschte Arzneimittel in Umlauf kommen. Diese sinnvolle Kontrolle wird allerdings durch den Arzneimittelversand, besonders aus dem Ausland und per Internet umgangen. Erste Opfer krimineller Händler sind schon zu beklagen.

Durch die Erfolge von Forschung und Entwicklung verfügen wir heute über ein reichhaltiges Angebot von Arzneimitteln, das in seiner ganzen Breite vom Verbraucher kaum überschaubar ist. Auf diesen vielen Wegen zur Gesundheit möchten die Mitglieder der "GRUPPE KARLSRUHER APOTHEKER e.V." durch eine fundierte Beratung die richtige Richtung für eine wirksame und kostengünstige Therapie weisen. Mit ihrem studierten Fachwissen und ihrer Erfahrung sind die Apotheker in der Lage, Qualität und Wirksamkeit von Arzneimitteln zu beurteilen. Von "Wundermitteln", wie sie oft in der Presse angepriesen werden, muss häufig abgeraten werden, da sie häufig nicht nur unwirksam, sondern oft sogar gefährlich sind. Hier ist der Apotheker gefordert gegen seinen wirtschaftlichen Vorteil zu handeln. Vor allem in Produkten außerhalb der Apotheken können zu wenig oder minderwertige Wirkstoffe enthalten sein, so dass ein vermeintlich günstiger Preis sich bei genauerer Betrachtung oft als überteuert heraus stellt.

Und damit unsere Kunden das auch wissen, hat die "GRUPPE KARLSRUHER APOTHEKER e.V." Informations- und Imageplakate entwickelt, die wir Ihnen hier nicht vorenthalten möchten.

Flyer: Gruppe Karlsruher Apotheken Flyer: Apotheken - Lego Flyer: Ohne Rauch gehts auch Flyer: Karlsruher Gesundheitswochen